Zur Firma
Ausbildung

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Beginn: 01.09.2022

Dauer: 3 Jahre

Ort: Industriestraße 14 b, 94036 Passau

Schulabschluss: Qualifizierender Hauptschulabschluss

Dein Gehalt

1. Ausbildungsjahr: 927 €

2. Ausbildungsjahr: 990 €

3. Ausbildungsjahr: 1058 €

Wie Dein Alltag aussehen wird

Du lernst alles rund um die Logistik- und Transportabwicklung kennen
Dein Team zeigt dir, wie du dich im Lager zurechtfindest und bestmögliche Lösungen für unsere Kunden schaffst
Du arbeitest von Anfang an mit - organisierst die Arbeitsabläufe im Lager und wirkst an der Weiterentwicklung bestehender Logistiksysteme mit
Du überwachst den Warenfluss mithilfe von IT-Systemen und übernimmst die Kontrolle der Lagerbestände sowie die laufende Inventur
Du bist ein wichtiges Bindeglied zwischen Kunden, Partnern und internen Fachabteilungen

Dein Ausbilder

Josef Weiss

Josef Weiss ist seit 2010 bei Gebrüder Weiss. Nach vorherigen Stationen, die ihn bis nach Straubing und Stuttgart führten, sowie 9 Jahren als selbständiger Unternehmer im Bereich Lager- und Transportlogistik, übernahm er 2010 die Leitung der Bereiche Stückgutverkehr und Logistiklösungen. Ab 2015 trat an die Stelle der Leitung Stückgut die Vertriebsleitung. Er ist unter anderem seit 25 Jahren als Ausbilder tätig.

Unsere Vorteile

Kompetenzen erwerben durch Tun, Lernen, Fragen

Unterstützung um praktische Erfahrung zu sammeln

als Mitglied der orangen Welt für Bewegung sorgen

spannende Schulungen und eLearnings

Prämien bei sehr (guten) Leistungen

Was Du lernen wirst

Inhalte der Berufsausbildung
- Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebs
- Arbeits-, sozial- und tarifrechtliche Vorschriften
- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
- Umweltschutz
- Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
- Logistische Prozesse; qualitätssichernde Maßnahmen
- Einsatz von Arbeitsmitteln
- Annahme von Gütern
- Lagerung von Gütern
- Kommissionierung und Verpackung von Gütern
- Versand von Gütern


Berufliche Qualifikationen
Fachkräfte für Lagerlogistik
- nehmen Güter an und prüfen die Lieferung anhand der Begleitpapiere,
- transportieren und leiten Güter dem betrieblichen Bestimmungsort zu,
- packen Güter aus, sortieren und lagern sie anforderungsgerecht unter Beachtung der Lagerordnung,
- führen Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege durch,
- kommissionieren und verpacken Güter für Sendungen und stellen sie zu Lade­einheiten zusammen,
- kennzeichnen, beschriften und sichern Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben,
- erstellen Ladelisten/Beladepläne unter Beachtung von Ladevorschriften,
- verladen und verstauen Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transport­mittel und wenden Verschlussvorschriften an,
- bearbeiten Versand- und Begleitpapiere,
- wirken bei der Erstellung der Tourenpläne mit,
- wenden betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme, Standard­software und arbeitsplatzbezogene Software an,
- wenden fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse an,
- beachten die Grundsätze der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit, des Umweltschutzes und der rationellen Energieverwendung.

Tauche in den Berufsalltag ein

Was Du mitbringen solltest

Freude am lernen in der Praxis
Organisationstalent
Arbeiten mit Menschen und Eigenverantwortung
Du hast Fragen?
Lerne deinen Ansprechpartner im Unternehmen kennen und stelle direkt Fragen.

Frau Annika Sauer

Was möchtest du über die Ausbildung wissen?

Schreibe eine Nachricht ...