Fachkraft für Abwassertechnik
Zur Firma
Fachkraft für Abwassertechnik

Ausbildung
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

#
abwasser
#
umwelt
#
technik
#
labor
#
klärwerk

Beginn: 01.09.2023

Dauer: 3 Jahre

Ort: Christoph-Dorner-Straße 9, 84028 Landshut

Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss

Dein Gehalt

1. Ausbildungsjahr: 1068 €

2. Ausbildungsjahr: 1118 €

3. Ausbildungsjahr: 1164 €

Wie Dein Alltag aussehen wird

Das sind Deine Hauptaufgaben:
■	Überwachung von allen Prozessabläufen in Entwässerungsnetzen und im Klärwerk
■	Wasserproben entnehmen, Stoffeigenschaften messen und Messergebnisse beurteilen
■	sachgerechter Umgang mit Chemikalien und Anlagen für wassergefährdende Stoffe
■	elektrische Einrichtungen instand setzen

Was Du noch unbedingt wissen solltest

Wichtige Schulfächer:
Deutsch, Mathematik, Biologie, Chemie
Weiterbildungsmöglichkeiten:
Meister (w/m/d), Techniker (w/m/d), Fach- und Betriebswirt (w/m/d)

Unsere Vorteile

abwechslungsreiche Ausbildung

gutes Betriebsklima

betriebliche Altersvorsorge

bei guten Leistungen Übernahme

einer der größten Arbeitgeber der Region

Was Du lernen wirst

Als Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) hilfst Du die Umwelt zu schützen. Du steuerst und überwachst die Betriebsabläufe in Kläranlagen und Kanalbetrieben. Zu Deiner Arbeit gehört auch die Wartung von Pumpen, Leitungen und Rohren – ebenso wie die Instandsetzung von elektrischen Einrichtungen. Zudem bist Du für die Entnahme von Wasserproben zuständig. Und da die Wasserproben regelmäßig untersucht werden müssen, gehört die Arbeit im Labor ebenfalls zu Deinem abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

Was Du mitbringen solltest

Zuverlässigkeit und sorgfältiges Arbeiten
Lernbereitschaft
technisches Verständnis