Keramikschule Landshut
Ausbildung / Praktikum
Keramiker/-in

m|w|d

Marienplatz 8, Landshut

keramikschule
kunsthandwerk
kreativ
design
zeichnen

Wie Dein Alltag aussehen wird

In den Werkstätten der Keramikschule erlernt man unter Anweisung erfahrener Lehrkräfte unterschiedliche Fähigkeiten: - Keramische Produkte herstellen - Oberflächen keramischer Produkte zu bearbeiten und zu gestalten - Gestalterische Grundfertigkeiten erlernen, eigene Entwürfe anfertigen und auf keramische Gefäße übertragen - persönliche handwerkliche und gestalterische Fähigkeiten werden erweitert und präzisiert - individuelle Förderung des eigenen gestalterischen Könnens - Kennenlernen der umfassenden Berufslandschaft zwischen Handwerk, Design, Kunst und Technik

Was Du noch unbedingt wissen solltest

Für die 28 Ausbildungsplätze gibt es ein digitales Aufnahmeverfahren. Vorab muss eine Mappe mit mindestens drei Naturstudien, einer Gefäßgruppe und drei freie Themen und Techniken eingereicht werden (gerne auch digital). Außerdem findet dabei ein Bewerbungsgespräch statt.

Was Du lernen wirst

In der Ausbildung zum Keramiker werden die Bereiche Handwerk und Technik, Kunst und Design miteinander verknüpft. Individuelle Ideen und Kreativität werden weiterentwickelt. Handwerkliche und gestalterische Fertigkeiten prägen die Ausbildung. Es wird sowohl praxisbezogen als auch projektorientiert gearbeitet. In den Werkstätten wird unter anderem Drehen, Formen, Modellbau, 3-D-Druck, Gestaltung und Design, verschiedene Brenntechniken und Malerei erlernt. Im Zentrum steht das fertige keramische Produkt kombiniert mit der eigenen Kreativität. Die Ausbildung ist ideal als Vorbereitung für ein Studium im keramischen Bereich (Kunst- oder Ingenieurstudium) oder für die schuleigene Weiterbildung zum „Meister und Staatlich geprüfter Keramikdesigner“ an der Fachschule.
Wer
mind. Mittelschule - Quali
Wo
Marienplatz 8, Landshut
Dauer
3 Jahre
Beginn
14.09.2023
Geschätztes Gehalt
917€

Noch unsicher?

"Du hast Fragen oder möchtest den Beruf ausprobieren?"

Ansprechpartner Keramikschule Landshut: Rudolf Schepp
Herr
Rudolf Schepp
Antwortet in >24h

Du willst zu uns?

Bewirb dich im Chat
Wann möchtest du deine Ausbildung starten?

Praktikum

Gerne würden wir Dich persönlich kennenlernen.
Am besten eigenet sich dafür ein einwöchiges Schnupper-Praktikum.

Hier lernst du den Beruf bei uns kennen und kannst dich mit den Lehrlingen austauschen.
Melde dich bei uns um einen Termin abzusprechen!
SMDMDFS

Wie gut gefällt dir
dieser Beruf?

Emoji-Stellenbewertung 5

Du kannst deine Bewertungen
in deinen Favoriten ansehen und
dich später entscheiden.

wir nutzen