Fachschule für Heilerziehungspflege/-hilfe Fürth der bfz gGmbH
Ausbildung / Praktikum
Heilerziehungspflegehelfer/-in

m|w|d

Würzburger Str. 150, Fürth

heilerziehungspflege
assistenz
pädagogik
menschen
begleiten

Wie Dein Alltag aussehen wird

Die Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Heilerziehungspflegehelfer*in startet jährlich im September zum regulären Schulstart nach den bayerischen Sommerferien. Sie dauert ein Jahr. Im Allgemeinen findet ein (etwa) wöchentlicher Wechsel zwischen Unterricht in der Schule und Fachpraktikum in einer Kooperationseinrichtung statt. Der Unterricht in den Theoriephasen findet für die einjährige Teilzeit-Ausbildung an 5 Tagen statt. In der Regel dauern die Schultage von 8:00 bis 13:00 Uhr, an zwei Tagen bis 15:00 Uhr. Das Fachpraktikum im Rahmen der Ausbildung erfolgt an 16 Schulwochen in Wochenblöcken in Kooperationseinrichtungen der Behindertenhilfe. Hier gilt die 25-Stunden-Woche. Die Arbeitszeiten richten sich nach den jeweiligen Dienstplänen der Einrichtungen.

Was Du noch unbedingt wissen solltest

Neben dem genannten Schulabschluss gelten folgende Voraussetzungen für die Aufnahme: eine einschlägige berufliche Vorbildung durch > eine abgeschlossene mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung (z.B. Kinderpflege), > eine mindestens zweijährige einschlägige Berufstätigkeit (z.B. FSJ, Bundesfreiwilligendienst), > eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit, > eine mindestens vierjährige Führung eines Mehrpersonenhaushalts und die gesundheitliche Eignung für den angestrebten Beruf, diese kann der Hausarzt nachweisen. Parallel zur schulischen Ausbildung absolvierst Du die praktische Ausbildung in einer Einrichtung der Behindertenhilfe. In der Regel arbeitest Du dabei jede zweite Woche 25 Stunden pro Woche, bzw. absolvierst pro Schuljahr 400 Stunden. Die Wahl der Einrichtung steht Dir frei, solange sie sich im Umkreis von Nürnberg / Fürth / Erlangen befindet und dem Tätigkeitsfeld der Heilerziehungspflege entspricht. Das können etwa Wohnheime, Werkstätten, integrative Kitas, o.ä. sein. Eine Übersicht findest Du unter https://www.heilerziehungspflegeschule-fuerth.bfz.de/kooperationen/ .

Was Du lernen wirst

In der Ausbildung lernst Du, Menschen mit Behinderung im Alltag fachlich zu begleiten. Dafür erwirbst Du zum einen theoretisches Grundlagenwissen – etwa in den Fächern Psychologie, Heilpädagogik und Anatomie. Zum anderen lernst Du im fachpraktischen Unterricht, beispielsweise in Musik und Kunst, Gestaltung und Medienpädagogik, wie Du den Alltag von Menschen mit Behinderung individuell gestaltest. Und weil wir Dir schon während der Ausbildung einen hohen Anteil an praktischem Unterricht in unseren Kooperationseinrichtungen bieten, kannst Du Dein Fachwissen aus der Schule gleich praktisch umsetzen, Deine Handlungskompetenzen vertiefen, wertvolle Berufserfahrung sammeln und Kontakte knüpfen. Als Heilerziehungspflegehelferin oder Heilerziehungspflegehelfer stehst Du dem Menschen mit Behinderung als Bezugsperson am nächsten, daher kümmerst Du Dich um sein leibliches Wohl, die Förderung seiner Persönlichkeitsentwicklung und die Entwicklung seiner Gemeinschaftsfähigkeit. Als Voraussetzung dafür schaffst Du eine Atmosphäre der Geborgenheit, in der sich jeder wohl und sicher fühlt und unterstützt die Fachkräfte bei ihrer Arbeit.
Wer
mind. Mittelschulabschluss
Wo
Würzburger Str. 150, Fürth
Dauer
1 Jahr
Beginn
10.09.2024
Geschätztes Gehalt
1094€

Noch unsicher?

"Du hast Fragen oder möchtest den Beruf ausprobieren?"

Ansprechpartner Fachschule für Heilerziehungspflege/-hilfe Fürth der bfz gGmbH: Tilman Gosses
Herr
Tilman Gosses
Antwortet in >24h

Du willst zu uns?

Bewirb dich im Chat
Wann möchtest du deine Ausbildung starten?

Praktikum

Gerne würden wir Dich persönlich kennenlernen.
Am besten eigenet sich dafür ein einwöchiges Schnupper-Praktikum.

Hier lernst du den Beruf bei uns kennen und kannst dich mit den Lehrlingen austauschen.
Wähle deinen Wunschtermin und wir melden uns bei dir!
SMDMDFS

Wie gut gefällt dir
dieser Beruf?

Emoji-Stellenbewertung 5

Du kannst deine Bewertungen
in deinen Favoriten ansehen und
dich später entscheiden.

wir nutzen