Industriekaufmann/-frau
Zur Firma
Industriekaufmann/-frau

Ausbildung
Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

#
abwechslungsreich
#
industrieunternehmen
#
niederbayern
#
industriekaufleute
#
azubi

Beginn: 01.09.2023

Dauer: 3 Jahre

Ort: Secker Straße 3, 94491 Hengersberg

Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss

Dein Gehalt

1. Ausbildungsjahr: 1035 €

2. Ausbildungsjahr: 1089 €

3. Ausbildungsjahr: 1160 €

Wie Dein Alltag aussehen wird

Der normale Ausbildungsablauf über die drei Ausbildungsjahre setzt sich folgend zusammen:

1. Ausbildungsjahr
•	Geschäftsprozesse und organisatorische Struktur
•	Informationsbeschaffung und –verarbeitung
•	Planung und Organisation
•	Vorratshaltung und Bestandsverwaltung
•	Bedarfsermittlung und Disposition
•	Personalwirtschaft
•	Teamarbeit und Präsentation
•	Anwenden einer Fremdsprache (Wirtschaftsenglisch)

2. Ausbildungsjahr
•	Buchhaltungsvorgänge
•	Marketing und Absatz
•	Auftragsbearbeitung
•	Integrative Unternehmensprozesse
•	Logistik
•	Erfolgsrechnung
•	Prozessunterstützung

3. Ausbildungsjahr
•	Auftragsanbahnung und –nachbereitung
•	Produkte und Dienstleistungen
•	Personalplanung, Qualität und Innovation
•	Finanzierung und Kosten- und Leistungsrechnung

Was Du noch unbedingt wissen solltest

Industriekaufleuten stehen viele Weiterbildungsmöglichkeiten offen, wie etwa der/die Fachkauffrau/-mann, Betriebswirt/-in oder die Ausbildereignungsprüfung.

Dein Ausbilder

Claudia Freese

Hallo, 
ich bin Claudia Freese und arbeite seit 8 Jahren bei Webasto in Hengersberg. Ich habe im September 2013 meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Webasto begonnen und arbeite seit meinem Abschluss in der Personalabteilung als Sachbearbeiterin. Seit 2 Jahren bin ich auch die Ansprechpartnerin für die Auszubildenden und begleite sie durch die Ausbildung.

Unsere Vorteile

1-jährige Übernahme nach der Ausbildung

freundliche und aufgeschlossene Mitarbeiter

eigene Kantine

Weiterbildungsmöglichkeiten

eigener Arbeitsplatz

Was Du lernen wirst

Bei dieser Ausbildung durchläuft man alle kaufmännischen Abteilungen eines Unternehmens, angefangen beim Einkauf bis hin zum Marketing oder Controlling. Man lernt wie man Angebote erstellt, Produktionsaufträge koordiniert oder Lagerbestände kontrolliert.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre, kann jedoch bei guten Noten verkürzt werden. 
Die theoretischen Kenntnisse erlernt man an der kaufmännischen Berufsschule in Deggendorf.

Was Du mitbringen solltest

motiviert
zuverlässig
teamfähig