Zur Firma
Ausbildung

Sozialbetreuer/-in und Pflegefachhelfer/-in (m/w/d)

#
hilfestellung
#
betreuung
#
klinik
#
heim
#
abwechslungsreich

Beginn: 13.09.2021

Dauer: 2 Jahre

Ort: Goethestraße 6, 91443 Scheinfeld

Schulabschluss: Keiner

Dein Gehalt

Wie Dein Alltag aussehen wird

Du bist abwechselnd in der Schule und im Praktikum. Dein Unterricht besteht zum einen aus den theoretischen Fächern, wie Assistenz bei Pflegeanlässen, die in der gesamten Klasse unterrichtet werden. Zum anderen hast du praktische Anteile, die in einer Kleingruppe eingeübt werden. An einigen Tagen hast du auch Nachmittagsunterricht. In deiner Praxiseinrichtung arbeitest du 8 Stunden pro Tag.

Was Du noch unbedingt wissen solltest

Du wirst in den beiden Schuljahren insgesamt 900 Stunden in verschiedenen Praxiseinrichtung arbeiten. Die Stunden werden auf die Bereiche ambulante Pflege (ambulanter Pflegedienst), stationäre Pflege (Seniorenheim) und Betreuung (Kindergarten, Tagesbetreuung, Werkstätte) aufgeteilt.

Unsere Vorteile

Lernen in kleinen Gruppen

Wir fördern die Selbst- und Sozialkompetenz

Sehr gute Chancen am Arbeitsmarkt

Viele Möglichkeiten der Weiterbildung

Was Du lernen wirst

Du lernst theoretische und praktische Inhalte in der Schule und sammelst praktische Erfahrungen in einer Einrichtung. Du lernst viel über Erkrankungen und Einschränkungen von Menschen aller Altersstufen und wie man sie pflegt. Betreuungsangebote, wie spielen, singen oder bewegen sind auch ein wichtiger Inhalt zur Förderung von Senioren und Menschen mit Behinderung. Im Praktikum, das du in Einrichtungen wie einer Tagesbetreuung, einer Werkstätte für Menschen mit Behinderung, im ambulanten Dienst, im Seniorenheim oder im einer SVE machen kannst, werden diese Inhalte vertieft.

Was Du mitbringen solltest

Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit
Geduld, Hilfsbereitschaft, Höflichkeit
Interesse an fachlichen Inhalten
Du hast Fragen?
Lerne deinen Ansprechpartner im Unternehmen kennen und stelle direkt Fragen.

Frau Gudrun Schmidtner

Was möchtest du über die Ausbildung wissen?

Schreibe eine Nachricht ...