Zur Firma
Ausbildung

Technische(r) Produktdesigner/-in (m/w/d)

#
buero
#
technik
#
analysieren
#
learningbydoing
#
engineering

Beginn: 01.09.2022

Dauer: 3.5 Jahre

Ort: Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8, 86551 Aichach

Schulabschluss: Qualifizierender Hauptschulabschluss

Dein Gehalt

1. Ausbildungsjahr: 725 €

2. Ausbildungsjahr: 790 €

3. Ausbildungsjahr: 870 €

4. Ausbildungsjahr: 940 €

Wie Dein Alltag aussehen wird

Deine Arbeitswoche startet mit einem Teammeeting. Hier werden Aufgaben verteilt, sowie wichtige Projekte priorisiert.
Als Azubi arbeitest du immer mit einem Konstrukteur zusammen. Ihr unterstützt euch gegenseitig bei der Konstruktion von Kunststoffbauteilen oder Spritzgieß- und Presswerkzeugen; beispielsweise in der 3D-Modellierung und durch das Erstellen von Zeichnungen. Deine Aufgaben sind sehr vielfältig, da bei unseren Bauteilen von einer kleinen Schraube, bis hin zur großen tonnenschweren Formplatte mit individueller Kontur alles dabei ist. Mit der Software VISI konstruierst Du in Maßeinheiten, die wesentlich genauer sind, als ein Meterstab messen kann. 

Im Laufe deiner Ausbildung lernst Du für einige Monate unsere Lehrwerkstatt kennen, in der Du einen Metallgrundkurs absolvierst und dein Gefühl für das Material Metall verfeinerst. Hierzu zählen grundlegende Arbeiten wie beispielsweise Feilen, Anreißen, Körnen und Bohren. Anschließend lernst Du, wie die Maschinen in der Lehrwerkstatt bedient werden. Du drehst und fräst konventionell sowie CNC und fertigst anfangs Übungsstücke, später dann kleine Bauteile für die Fertigung. Das ist eine wichtige Basis für deine weitere Laufbahn als Konstrukteur/-in. 

Berufsschule hast Du ein bis zwei Tage die Woche in Augsburg. Die duale Ausbildung bietet dir optimale lernortübergreifende Lernprozesse, da sie theoretisches Lernen in der Berufsschule und praktisches Anwenden des Gelernten im Betrieb vereint.
Zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung bieten wir Dir eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung, bei der Dich unsere Ausbilderin Martina Triebenbacher tatkräftig unterstützt.

Was Du noch unbedingt wissen solltest

- Starte deine Ausbildung in einer umfassend eingerichteten Ausbildungswerkstatt 
- Arbeite mit unserer modernen Konstruktionssoftware VISI
- Erhalte eine Erfolgsbeteiligung ab einem Jahr Betriebszugehörigkeit
- Profitiere von unserer praktischen & theoretischen Prüfungsvorbereitung
- Lerne in der nahe gelegenen Berufsschule I in Augsburg 
- Beteilige dich am Azubiaustausch mit unseren Partnerfirmen
- Arbeite an einem modern eingerichteten Arbeitsplatz
- Freue dich auf ein großes Azubiteam
- Nutze verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten bei DECKERFORM!

Dein Ausbilder

Martina Triebenbacher

Hallo!
Mein Name ist Martina Triebenbacher und ich bin seit 2008 Teil des DECKERFORM-Teams!
Meine Ausbildung zur Technischen Produktdesignerin habe ich 2012 erfolgreich im Unternehmen abgeschlossen. Gleich nach der Ausbildung habe ich mich nebenberuflich zur Technikerin und anschließend zur Technischen Betriebswirtin weitergebildet. Seit Jahren kümmere ich mich um die Auszubildenden zum Technischen Produktdesigner bei DECKERFORM.

Unsere Vorteile

moderne Ausbildungswerkstatt

Erfolgsbeteiligung ab dem 1. Jahr

Sicherer Ausbildungsplatz - auch in Zukunft

Azubiaustausch mit Partnerfirmen

Hohe Übernahmequote nach der Ausbildung

Was Du lernen wirst

Du willst aktiv an innovativen Produkten von Morgen mitarbeiten? Du möchtest an der Umsetzung von neuen Autos, Computern, Handys, Sportgeräten, Medizintechnik und vielem mehr mitwirken? Dann ist der Beruf des Technischen Produktdesigners bei DECKERFORM genau das Richtige für dich! 
Als Technischer Produktdesigner bist Du in der Konstruktion tätig. Du hast die Aufgabe von renommierten Designern konzipierte Neuprodukte am Computer so weiterzuentwickeln, dass eine wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Serienproduktion möglich wird. Hierbei entwickelst du Kunststoffprodukte, konstruierst präzise Bauteile auf hundertstel Millimeter genau und planst von kleinen Baugruppen, bis hin zu großen funktionierenden Spritzguss- und Presswerkzeugen das Gesamtpaket. Außerdem konzipierst Du Spritzgussanlagen, die mit deinen Werkzeugen fertige Kunststoffteile herstellen, welche beispielsweise an neuen Autos verbaut werden.

Was Du mitbringen solltest

Ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen
Spaß an der Arbeit am Computer
Interesse an Technik
Du hast Fragen?
Lerne deinen Ansprechpartner im Unternehmen kennen und stelle direkt Fragen.

Frau Melanie Gutmann

Was möchtest du über die Ausbildung wissen?

Schreibe eine Nachricht ...