„Wenn Autos schon immer genau dein Ding waren!“-3D

Kernkompetenzen und 
Alleinstellungsmerkmale
des Fachbereichs   - 3D

Technisches Verständnis, gestalterische Begabung & kreatives zielorientiertes Arbeiten sind wesentliche Grundvoraussetzung für Bewerber im Fachbereich 3D.
Fachleute im Transportation- und Automotive Design sind in den Bereichen Exterior & Interior tätig. 
Bereits früh beginnt man, klassische Fahrzeugmodelle und eigene Designideen in ein handwerklich hochwertiges Präsentationsmodell umzusetzen. Dabei lernt man den Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien.(u.a. Clay, Hartschäume, Gips, Holz, Acrylglas, verschiedene Metalle, usw.) 
Aber nicht nur manuelles Arbeiten steht im Fokus der Ausbildung, auch das digitale Ausarbeiten des Designs wird von Anfang an in den Formfindungsprozess eingebunden. Im Zusammenspiel technischer Vorgaben und eigener Ideen entstehen 3D-Modelle im CAD.
Das Erstellen physischer Modelle mit Hilfe von Rapid-Prototyping-Verfahren, Visualisierungen, Animationen, CNC Fräsen und 3D Scantechnik.